Im Metzgermuseum in Büdingen ...

... wird die alte Tradition des Metzgerhandwerks noch hochgehalten. Die Besucherinnen und Besucher unternehmen einen Ausflug in die Geschichte. Die ursprüngliche Funktion als Rinderschlachthaus der Büdinger Metzger wurde im „Schlaghaus“, einem Turm der Stadtbefestigung aus dem 14. Jahrhundert, wieder sichtbar und erlebbar gemacht.

Erhalten Sie einen Einblick in die traditionellen Metzgerwerkzeuge und in die nur wenige Meter entfernte historische Wurstküche! Bei einer Führung durch das Museum entdecken Sie über 350 Ausstellungsobjekte, die teilweise mehr als 200 Jahre alt sind. Sie wollen mehr Information? Dann klicken Sie hier!

Innenansicht Schlaghaus

Die historische Wurstküche

Das Team des Büdinger Metzgermuseums freut sich auf Ihren Besuch!